Alles in bester Ordnung (?)

Einfach mal „Fünfe gerade sein lassen“? Für Menschen mit zwanghafter (anankastischer) Persönlichkeitsstörung ist das schwer vorstellbar. Sie sind überdurchschnittlich perfektionistisch, pedantisch und gewissenhaft. Doch was unterscheidet „normale“ Ordnungsliebe oder Genauigkeit von einer pathologischen Störung? Und: Wie lässt sich eine zwanghafte Persönlichkeitsstörung von einer Zwangsstörung abgrenzen? Ein Überblick. Was ist eine zwanghafte Persönlichkeitsstörung? Persönlichkeitsstörungen sind sozusagen […]

„Going green to be seen“: Umweltfreundlich für den Status

Das teure Hybridauto hier, die kostspielige Photovoltaikanlage da: „Grüne“ Produkte sind gefragt. Die Käufer*innen sind bereit, dafür viel Geld zu zahlen. Umweltschutz ist ihnen viel wert – sollte man meinen. Doch bei der Kaufentscheidung steht das Umweltbewusstsein bei vielen offenbar gar nicht an erster Stelle. Sondern das eigene Ansehen. Ein häufig genanntes Beispiel für dieses Phänomen […]

Das fremde Ich

„Mein Spiegelbild erscheint mir fremd.“ „Wenn ich spreche, scheint mir, als spräche ein anderer.“ „Der Garten wirkt farblos und stumpf.“ So oder ähnlich hören sich Schilderungen von Menschen mit einer Depersonalisations-Derealisationsstörung (kurz: DDS) an. Was für Außenstehende unvorstellbar klingt, bedeutet für Betroffene einen erheblichen Leidensdruck. Studien weisen darauf hin, dass im westlichen Kulturkreis etwa 1 […]

Jemand braucht Hilfe – und alle schauen zu (?)

Essen, Oktober 2016: Ein Rentner liegt regungslos im Vorraum einer Bankfiliale. Vier Kunden lassen ihn liegen, erst der fünfte ruft Hilfe. Der Rentner stirbt.[1] Immer wieder berichten Medien von Gewalttaten oder anderen Notfällen, in denen Augenzeugen helfen könnten – es aber nicht tun. Warum? Diese Frage beschäftigte die Forscher Bibb Latané und John Darley schon […]

Mental Health First Aid: Erste Hilfe für die Psyche

Spätestens mit dem Führerschein ist er Pflicht: der Erste-Hilfe-Kurs. Er bereitet auf den körperlichen Notfall vor – etwa, wenn das Gegenüber nicht mehr atmet oder schwer verletzt ist. Aber was ist bei Panikattacken, traumatischen Erlebnissen oder Suizidgedanken? Was tun, wenn jemand weint, apathisch wirkt oder Stimmen hört? Der Umgang mit psychischen Krisensituationen gehört nicht zum […]

Panik vor der Impfung: Was hilft gegen die Spritzenphobie?

„Bist du gegen Corona geimpft?“ Wer diese Frage verneint, steht schnell im Verdacht, Impfgegner*in oder Corona-Leugner*in zu sein. Doch es gibt auch Menschen, die sich gern impfen lassen würden, es aber schlichtweg nicht schaffen – aus Furcht vor der Spritze. Bisweilen fallen sie allein beim Gedanken an den Piks in Ohnmacht. Für Menschen mit Spritzenphobie […]