Cannabis – Von der Einstiegsdroge zum Allheilmittel

Vor rund 25 Jahren, also in den frühen 90er Jahren, wurde beim Menschen das endogene Cannabinoid-Rezeptorsystem entdeckt. Seitdem werden Medikamente auf der Basis von Cannabis intensiv erforscht. Im Jahr 2011 wurde in Deutschland erstmals seit Anfang der 50er Jahre ein Cannabisextrakt arzneimittelrechtlich zugelassen. Geschichte Hanf gehört mit zu den ältesten Kulturpflanzen der Menschheit, welche zu […]

Mit vier Ohren hören

Der deutsche Bauingenieur und Dichter Ehrhardt Horst Bildermann (1937) meinte einst, dass zwei zwar die gleiche Sinfonie hören können, doch nicht das Gleiche wahrnehmen respektive hören. Doch wie kommt das? Egal zu welcher Kultur jemand angehörig ist, der gesunde Mensch besitzt biologisch zwei Ohren, welche ihm ermöglichen, alles aus seiner Umgebung zu hören. Wieso aber reagieren auf […]

Selbst und Zeitmanagement – ein Schlüssel zum Erfolg im Studium – Teil 2

Wäre es nicht großartig, die Hälfte seiner Tätigkeiten aus dem Tagesplan zu streichen und am Ende doppelt so viel erreicht zu haben? Das ist nicht unmöglich. Im ersten Teil von diesem Blog wurden unter anderem die Wichtigkeiten der Selbstwirksamkeit und dem Rubikon Prozess nach Storch und Krause erläutert. Im zweiten Teil soll die Aufmerksamkeit dem […]

Bild Herz

Wandel der Patientenrolle

Frau Müller hat starke Schmerzen im rechten Unterbauch. Was tut sie? Googeln. Blindarmentzündung! Informiert über mögliche Erkrankungen und Symptome dazu, sowie dem Wissen über mögliche Therapieformen suchen heutige Patienten den Arzt auf. Das war nicht immer so. Die aufeinander abgestimmten Rollen von Arzt und Patient der Fünfzigerjahre, wie es Talcott Parson entwickelt hat, ist heute […]

Selbst- und Zeitmanagement

Selbst- und Zeitmanagement – ein Schlüssel zum Erfolg des Studiums / Teil 1

Haben Sie sich selbst und Ihre Zeit im Griff? Sind Sie sich bewusst, wie viel „Mehr“-zeit Sie haben könnten? Jeder von uns kennt die Aussage abends kurz vor dem zu Bett gehen: Heute habe ich mal wieder gar nichts geschafft, was ich mir vorgenommen habe. Doch wissen wir auch wieso das so ist, oder nehmen […]

Limits To Growth: When Pushing Harder Doesn’t Do The Job

When Facing Resistance Don’t Push Harder, Remove The Limiting Factors With Growth Comes Resistance There are limits to growth. We see this in health, relationships, work performance or business. Product sales stagnate after flying high. Teams or individuals improve until they plateau. The changes in your diet help reduce weight until outcomes flatten. Plants grow […]

Shifting The Burden – Why Quick Fixes Bear The Risk To Make Things Worse

On Symptomatic and Fundamental Solutions Quick Fixes Shift The Burden All too often we are in a rush. We choose fast food over long-term well-being or we lie to preserve peace. However, a lot of short-term decisions create a burden later on. What if the lie is revealed? I assume we all like problems to […]

On The Power Of Labels, And Why We Must Choose Them Carefully

There Is No Problem Until We Say It Is The Double Character Of Disease With diseases, we can speak of a double character. First, there is a biological deviation. Then your doc labels that deviation as an illness. It’s a two-step process. I believe, Eliot Freidson was first to make this distinction. He is considered […]