Das Persönlichkeitsmerkmal Ehrgeiz – ein Erfolgsgarant?

Schon Shakespeare machte uns im Jahre 1606 mit seiner Erzählung von Macbeth darauf aufmerksam, dass zu viel Ehrgeiz negative Konsequenzen haben kann. Doch auch ist uns bekannt, dass man ohne Ehrgeiz nichts erreicht – besonders in der heutigen Lebenszeit ist die Wichtigkeit dieses Persönlichkeitsmerkmals kaum mehr wegzudenken! So muss zum Beispiel beim Kampf um die Beförderung, gegen die Konkurrenz bei Freizeitaktivitäten oder im persönlichen Leben eine gesunde Portion Ehrgeiz vorhanden sein. Wie geht man also mit Ehrgeiz um und wann ist es zu viel des Guten?

Wer`s glaubt wird krank:
Der Nocebo – Effekt

Nocebo vs. Placebo Der Begriff Nocebo ist lateinisch und bedeutet so viel wie „Ich werde schaden.“ Beim Nocebo –Effekt handelt es sich quasi um eine negative, selbsteinbildende Prophezeiung. Das Auftreten von Symptomen oder eine akute Symptomverschlimmerung wird durch negative Erwartungen, das Gefühl von Angst oder negative Überzeugungen ausgelöst. Ein unschädliches Präparat mit schädlichen Nebenwirkungen; ein […]

Kognitives Bauchgefühl – Was beeinflusst uns?

Bevor wichtige Entscheidungen im Leben getroffen werden, wird reiflich nachgedacht und abgewogen. Das ist sinnvoll, da sich Entscheidungen auch direkt auf unser körperliches und psychisches Wohlbefinden auswirken können. Es werden aber auch Entscheidungen aus dem „Bauch heraus“ getroffen oder es überkommt einem ein ganz mulmiges Bauchgefühl. Ebenso können psychisch belastende Situationen „auf den Magen schlagen“. […]

Der Darm – und was er mit der Psyche zu tun hat

Als mein Chef damals mit dem Buch „Darm mit Charme“ von Giulia Endres zu mir kam und die Lektüre ganz stolz zum Mitarbeitergeschenk 2015 ernannte, war ich erstmal sprachlos und kurz peinlich berührt. Nach den ersten paar Seiten war für mich aber schnell klar – ein unglaublich spannendes Thema und ein wunderbares Geschenk; schließlich betrifft es […]